Fotos aus Aachen Aachenfotos Aachener Fotos Kurpark Classix 2008 Karlspreis Aachen Chio Aachen NetCologne-Domspringen auf dem Katschhof Fotografie Aachen Araber Hengstschau
Aktuell  |  Nachrichtenarchiv  |  Fotoarchiv  |  Termine  |  Links  |  Impressum  |  Disclaimer

Blickpunkt Aachen

Nachrichtenarchiv

2017

Blut und Tränen
Domspringen
Karlspreis
Karlspreis-Rahmenprogramm
Q17-Quarterhorses

2016

Domspringen
KurparkClassix - BAP

2015

All Nations Cup
Aquis Grani - Die Badestadt Aachen
Domspringen
Karlsmedaille
Karlspreis
Karlsschrein - Jubiläum
Q15-Quarterhorses
Sammlerglück
TEFAF in Maastricht

2014

"Augenschmaus" im Couven
Auslegung der Schmucktücher
CHIO
Chorhallenjubiläum
Domspringen
"Fahndung nach Augustus"
Heiligtumsfahrt
Karlsmedaille
Karlspreis-Antragung
Karlspreis
Karl Otto Götz-Ausstellung
Karlspreis-Rahmenprogramm
Kurpark Classix
Literaturpreis
Macht | Kunst | Schätze
Mein Karl 2014
Pontifikalamt zum Karlsjahr
Q14 - Quarterhorses
Salut Festival
TEFAF in Maastricht
Thopas - Meisterzeichner
Thouet Mundartpreis

2013

All Nations Cup
Archäologische Vitrine
CHIO
Domspringen
Geburtstag der Kunst
Gutenberg-Galaxis
Karlsmedaille | Preisträger
Karlsmedaille
Karlspreis
Karlspreis-Rahmenprogramm
Kurpark Classix | Vorschau
Kurpark Classix
Made in Utrecht
Rund um Dom und Rathaus
Salut Festival
Sammlung in Bewegung
TEFAF in Maastricht
Thouet Mundartpreis
Trööetemann-Enthüllung

2012

All Nations Cup
CHIO
Cornelis Bega
Damensattel-Derby
Domspringen
Karlsmedaille
Karlspreis
Karlspreis-Rahmenprogramm
Kulturpreis Karl IV.
Kurpark Classix
Literaturpreis
Puppenträume
Q12 - Quarterhorses
Rio de Janeiro | CHIO 2012
Salut Festival
Thouet Mundartpreis
Zeitungsmuseum

2011

All Nations Cup
Barbarossamauer
CHIO
Christkind im Couven-Museum
Ehrung für Peter Maffay
Hyper Real
Joos van Cleve
Karlsmedaille
Karlspreis
Karlspreis-Antragung
Karlspreis-Rahmenprg. 1
Karlspreis-Rahmenprg. 2
Kurpark Classix
La Beauté
Rembrandt - Radierungen
Salut Festival
Thouet Mundartpreis
Trööetemann Enthüllung

2010

All Nations Cup
CHIO
DJM 2010
Domspringen
Gold- u. Silberschmiede
Hans von Aachen
History Tour
Kaffee und Tee
Karlsmedaille
Karlspreis
Kurpark Classix Vorschau
Kurpark Classix
NRW-Kaltblut-Tag
Literaturpreis
Museum Burg Frankenberg
Osterausstellung im Couven
Q10 - Quarter Horses
Rahmenprogramm Karlspreis
Salutfestival
Thouet Mundartpreis
Verabschiedung Eversheim

2009

60 Jahre Karlspreis
All Nations Cup
Appaloosa-EM
Archäologie Elisengarten
Backer - der große Virtuose
CHIO
"Das Archiv" am Karlsbrunnen
Domspringen
Elfenbeinkunst-Ausstellung
Festakt zum Fall der Mauer
Karlsmedaille
Karlspreis
Kurpark Classix
Pferd und Sinfonie
Pop up!
Puppenschrank im Couven
Route Charlemagne Aachen
Salutfestival
Schön Warm
Süße Versuchung Schokolade
Thouet Mundartpreis
Thouet Preisträger 2010
Trööetemann Enthüllung

2008

All Nations Cup
Bernsteinzimmer in Aachen
Brunnensanierung
Bundessiegerzuchtschau
CHIO
Couven Museum wird 50
Domspringen
Goldener Ehrenring
Karlsfest
Karlsmedaille
Karlsmedaille aus dem All
Karlspreis
Kulinarische Schnuppertage
Kurpark Classix
Pferd und Sinfonie
Polnischer Verdienstorden
Q8 - Quarterhorses
Rugby Frauen Nationalteam
Salutfestival
Thouet Mundartpreis
Thouet Preisträger 2009
Verdienstkreuz für H. Crott
Weihnachtsmarkt in Aachen

2007

All Nations Cup
Bänkeltage Burtscheid
Besuch Präsident Kroatien CHIO
CHIO Museum
Domspringen
Heiligtumsfahrt
Hengstschau VZAP
Karlsmedaille
Karlspreis
Krönungsfestmahl
Kulinarische Schnuppertage
Kunsthandwerkermarkt
Kurpark Classix
Kurpark Classix Vorschau
Prix Territoria Europe
Q7 - Quarterhorses
Ritterorden an OB Linden
Salutfestival
Sanierung Marktbrunnen
September Special
Städtetag
Thouet Mundartpreis

2006

All Nations Cup
Besuch Margot Wallström
Besuch Minister Breuer
CHIO
Feldhockey D vs F
Goldener Ehrenring
Hengstschau VZAP
Horse Parade
Karlsmedaille
Karlspreis
Oldtimertreffen
Paint Horse EM
Q6 - Quarterhorses
Rugby RCA
Salutfestival
Weltreiterspiele 2006

2005

Beikircher am Holzgraben
China am Münsterplatz
CHIO
Karlspreisdiskurs
Karlspreis
Oldtimertreffen
Paint Horse EM
Pferdesegnung
Salutfestival
Vielseitigkeitstest CIC

BLICKPUNKT AACHEN | Helmut Rüland - Fotografie Aachen - Aachen aktuell

Die Ernüchterung des Abendlandes



Über die Herkunft und Entdeckung des Kaffees ranken sich viele Legenden und Geheimnisse. Vermutlich wurde er in Äthiopien bereits um 1000 v. Chr. gebraut und getrunken. In seiner heutigen Form wurde Kaffee wohl seit dem 15. Jhdt. vor allem in Arabien getrunken und verbreitete sich seit dem 16. Jhdt. in der Türkei. Erst Anfang des 17. Jhdt. begann ein schwungvoller Handel mit Kaffee in Europa, wobei das erste Kaffeehaus Europas 1645 in Venedig eröffnet wurde. 28 Jahre später eröffnete dann auch in Deutschland das erste Kaffeehaus in Bremen. Kaffee war das Modegetränk der Adeligen und der weltgewandten Reichen. Erst nachdem das Heißgetränk billiger wurde, interessierte sich auch die breite Masse der Bevölkerung für das anregende Getränk und ließ die üblichen Genussmittel, wie Wein, Schnaps und Bier in den Hintergrund treten. Kaffee wurde zum Volksgetränk. Der Tee, dessen Ursprung in Asien liegt, verbreitete sich im 16. Jhdt. über die erste Handelsroute zwischen Holland und Japan in Europa. Ähnlich wie Kaffee war auch der Tee zuerst ein Privileg der Reichen und wurde nicht nur als exotisches, anregendes Getränk geschätzt, sondern wurde ebenso als medizinische Gabe eingesetzt und verordnet. Anfang des 20 Jhdt. wurde der Tee dann billiger und war so auch für die einfachen Leute erschwinglich. Das Aachener Couven-Museum stellt in seiner Ausstellung "Die Ernüchterung des Abendlandes - Kaffee und Tee erobern Europa" die Kaffee- und Teekultur in ihrem ganzen Facettenreichtum vor. Die Präsentation zeigt viele Gerätschaften, die eben für die Zubereitung und Darbietung von Kaffee und Tee notwendig waren. Die sind u.a. Silbergefäße, kostbare Porzellane, Kaffeeröster, Kaffeemühlen und Silbergeschirr. Außerdem werden viele Objekte vorgestellt, die die Produktion, den Genuß und die gesellschaftliche Bedeutung der beiden Volksgetränke veranschaulichen. Zahlreiche Leihgaben von z.B. Kunsthandel Renate Steinbeck Aachen, Sammlung Café Restaurant Hangeweiher Aachen, Plum´s Kaffee Aachen, Ludwig Schokolade GmbH Bergisch Gladbach, Übersee-Museum Bremen, Paul Schrader GmbH Bremen, Hetjens-Museum Düsseldorf, Esch Kunsthandel Düsseldorf, Tchibo GmbH Hamburg, Ursula Beckers Köln, Galerie Henrich München und zwei ungenannten Privatsammlern ermöglichten erst die umfangreiche Darstellung der beliebten Heißgetränke. Bild 2 zeigt Dr. Dagmar Preising, Leiterin des Museums (re.) und Gisela Schäffer, Kuratorin des Hauses. Bild 9 zeigt Jürgen Vogeler, Plum´s Kaffee Aachen. Bild 23 zeigt Renate Steinbeck, Kunsthandel Aachen. Die Ausstellung dauert vom 4.12.2010 bis 20.3.2011. Weitere Informationen gibt es unter www.couven-museum.de (hr / 01.12.10 - 18:30)

 © 2008-2017 Blickpunkt Aachen - Helmut Rüland - Fotografie Aachen - Aachen aktuell
Webdesign, Programmierung + Umsetzung: westwert d e s i g n | lisa west